Die Farben der Natur, da draußen

Kürzlich begab ich mich in ein Gespräch darüber, dass es jetzt gerade fad ist, draußen. Dass es nicht schön aussieht und so deprimierend macht, durch die Landschaft zu fahren, weil alles grau in braun ist. Mein Standpunkt war jedoch, dass es auch diese Zeit geben muss. Kein Höhepunkt ohne einen Tiefpunkt. Und wenn man etwas näher rangeht, dann gibt es zu jeder Zeit etwas Schönes, etwas das einem gefällt und wundert. So auch in dieser Zeit.

Es ist ja noch immer Winter, und dies bedeutet: nasse Jahreszeit. Aber es ist nicht richtig, dass diese Jahreszeit grau ist und öde.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter unterwegs veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Die Farben der Natur, da draußen

  1. Astrid schreibt:

    So schöne Fotos, Dagmar! Das sehe ich alles ganz genauso. Bei mir führt das graue Wetter ja auch oft dazu, dass ich motze, dass es nicht lustig ist draußen zu sein usw. – was aber nur bedeutet, dass sich Sehnsucht aufbaut nach dem Frühling (und Sehnsucht ist gut). Und wenn der Frühling dann da ist, freue ich mich. So gesehen müssten wir den grauen Tagen sogar dankbar sein 😉 Als emigrierte Österreicherin kann ich außerdem nur wieder betonen: In unseren Teilen Österreichs sind wir noch dazu eh viel gesegneter mit blauem Himmel und Sonnenschein, auch während der grauen Jahreszeit, als anderswo.

  2. Peter schreibt:

    Schön gesagt und beobachtet!
    Ich stimme dir völlig zu – auch die Wintermonate haben ihren Reiz und ihre Farben.

  3. sammelsuri schreibt:

    Oh ja und wie gut diese Sehnsucht ist. Der blaue Himmel wäre eine Normalität, die wir gar nicht schätzen könnten! Hab gerade eine entschleunigte Woche am Land und hier andere Möglichkeiten das draußen zu sehen – und viiiiel mehr Zeit zum bloggen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s