Frühling im Blog

Auch mein Blog wird mit Sonne versorgt. Heute bin ich wieder von meiner kurzen Reise zurückgekommen. Ich war in einem kleinen, steirischen Kräuterdorf und hab einfach entspannt.
Beim nach Hause kommen fiel mir aber gleich der Kirschbaum in Nachbarsgarten auf, der sich von seiner blühendsten Seite präsentiert.
Ein bißchen, wie weißer Blütenschnee fühlt es sich an, wenn der Wind aufkommt.
Und das irre Geräusch, welches die Bienen erzeugen, wenn sie sich in diesem Baum zum schaffen machen.
Die intensiven Farben der Blüte, des Himmels und der Gräser, das macht es sehr schön um diese Jahreszeit mit der Kamera draußen herumzuhuschen. Und natürlich die Kraft der Sonne!

Einen schönen Sonntag, wo immer ihr gerade seid*

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter ausgestellt, sonst.noch.so veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Frühling im Blog

  1. Astrid schreibt:

    Dagmi, bald seh ma uns, ich freu mich schon! Und morgen gehts für mich heim in die bestimmt genauso blühende Stmk! 🙂

  2. sammelsuri schreibt:

    *Das ist natürlich die allerbeste, schönste und genialste Nachricht… Eine gute Reise in die heimatliche Steiermark****bis ganz ganz bald*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s