Monatsarchiv: September 2011

Ablenkungsmanöver

Okay, im letzten Artikel hab ich über Mäuse erzählt. Um mich nun wieder anderen und weitaus schöneren Gedanken zuwenden zu können, erzähle ich noch von meiner Lektüre. Ja, es ist ein Jugendbuch und Ja, es ist fantastisch. Rubinrot ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter die Bücher | Kommentar hinterlassen

A mouse was in the house

Ein Bericht mit klopfendem Herzen und immer wieder gehetzten Blicken nach links und rechts, oben und unten. Denn: heute Abend hatte ich einen total netten Besuch von meiner Freundin Melanie. Sie kam zum ersten Mal unsere Wohnung begutachten und wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter sonst.noch.so, wohnbar | 1 Kommentar

Garden Girls

So! Ich koche und backe jetzt nicht nur gerne. Seit kurzem hab ich auch drei eigene „Gärten der Lust“. Die Gärten sind allerdings noch übersichtlich. Momentan sprechen wir von 490x200mm mal 3 also ganze 1470mm Länge! Hört sich viel an, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter wohnbar | 4 Kommentare

Kretische Liebe

Diese kretische Landschaft glich einer guten Prosa: klar durchdacht, nüchtern, frei von Überladenheiten, kräftig und verhalten. Sie drückte das Wesentliche mit den einfachsten Mitteln aus. Sie spielte nicht. Sie wandte keine Kunstgriffe an und blieb jeder Rhetorik fern. Was sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter unterwegs | Kommentar hinterlassen

Da duftet’s kalorienreich.

Heute öffne ich wieder ein kleines Stückerl unsere Wohnungstür.Zeige unsere Tapete „Family Tree“ in Blau. Denn… es duftet… es duftete… Mein lieber Freund wird morgen ein – um ein Jahr – älterer Herr!Und für diesen wunderbaren Anlass habe ich probiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausgestellt, Nahrungsaufnahme, sonst.noch.so, wohnbar | 2 Kommentare

Gute Tage!

Heut ist ein guter Tag. Ein Tu-Es-Tag. Ein Aufstehtag und Strahletag, weil der erste Griff zum Handy bereits entzückende Wörter preisgibt. Heute war ich mich vorstellen. Das Unternehmen lockt einen heran mit… Treten sie ein, in die kleine Welt des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ausgestellt, unterwegs, working | 2 Kommentare